Einfach mal was wagen

Zur Zeit habe ich große Lust, mal etwas anderes auszuprobieren. So habe ich mein Linolschnittherz auf Stoff gedruckt und begonnen, es zu besticken. Ich sticke zum ersten mal und bin bislang – in aller Bescheidenheit – recht zufrieden mit dem Ergebnis. Mal sehen, wie es aussieht, wenn alles fertig ist.

At the moment I really like to try new things – and so I printed my linocut heart onto fabric and started to embroider it. I´m embroidering for the very first time and I have to say – in all modesty – that I´m pretty satisfied with the result so far. We will see how it looks when it´s finished!

Linoldruck

Nach Jahren habe ich mal wieder einen Linolschnitt gemacht. In der Schule hat es mir damals keinen Spaß gemacht – jetzt bin ich froh, dass ich es gelernt habe! Mal sehen, was ich damit noch mache. (Herz ca 14 x 9 cm)

After years I made linocut again. I did´t like it in school but now I´m glad that I´ve learned it a long time ago. We will see what I´m going to do with it.
(Heart approx 14 x 9 cm)

Mein Arbeitsplatz ….

My workspace … yesterday at 8 p.m. before clearing my clutter
… gestern um 20.00 Uhr vor dem Aufräumen

… at 10 p.m. after clearing my clutter
… um 22.00 Uhr nach dem Aufräumen

…. and again like this today at 5 p.m.
…. und wieder so heute um 17.00 Uhr.

Jahresrückblick / End-of-year Review
No. 2 Collagen

Reality Check
Reality Check - Mosaik mit allen Doppelseiten / Mosaic with all double pages
Anatomisches Alphabet - Mosaik / Anatomical Alphabet - Mosaic
Bouquets Einband - Cover
Bouquets No. 8
Anatomische Serie - Ein Gehirn / Anatomical series - One Brain
Anatomische Serie - In der Höhle / Anatomical series - In the Cave
Der Dadaist / The Dadaist
Dada 1
Magazinbeiträge - Magazine entries
Dada Fächer / Dada Fan
Fächer / Fans

Reality Check

Reality Check - Mosaik mit allen Doppelseiten / Mosaic with all double pages

Anatomisches Alphabet - Mosaik / Anatomical Alphabet - Mosaic

Bouquets Einband - Cover

Bouquets No. 8

Anatomische Serie - Ein Gehirn / Anatomical series - One Brain

Anatomische Serie - In der Höhle / Anatomical series - In the Cave

Der Dadaist / The Dadaist

Dada 1

Magazinbeiträge - Magazine entries

Dada Fächer / Dada Fan

Fächer / Fans

Reality Check thumbnail
Reality Check - Mosaik mit allen Doppelseiten / Mosaic with all double pages thumbnail
Anatomisches Alphabet - Mosaik / Anatomical Alphabet - Mosaic thumbnail
Bouquets Einband - Cover thumbnail
Bouquets No. 8 thumbnail
Anatomische Serie - Ein Gehirn / Anatomical series - One Brain thumbnail
Anatomische Serie - In der Höhle / Anatomical series - In the Cave thumbnail
Der Dadaist / The Dadaist thumbnail
Dada 1 thumbnail
Magazinbeiträge - Magazine entries thumbnail
Dada Fächer / Dada Fan thumbnail
Fächer / Fans thumbnail

Beside all the collaborations I did, I also made my own collages. It was new for me to create some book: “Reality Check” (an altered children´s book with double pages), “Anatomical Alphabet” (a vintage fan folder with cards which I sewed beside other things) and “Bouquets” (altered book with birds and flowers with all in all 17 big collages).

On the occasion of the 100th anniversary of Dada I certainly have dedicated myself also this topic and created some Dada collages.
Dada was also the theme for my entries for the magazines I was invited to take part of: Susanna Lakner´s 22+2 “Dada 100” (Dada octopus), Svenja Wahl´s “Excavations Magazine” (Homage to Kurt Schwitters´ MERZbau) and TicTac Patrizia´s “Zine in a box” (Dada Machine) – therefore I made each time minimum 22 original works.
From some of my this year´s works I have created fans for the very first time, and this was much fun for me!

Neben all den Kollaborationen habe ich auch eigene Collagen gemacht. Neu in diesem Jahr waren die Bücher: “Reality Check” (ein modifiziertes Kinderbuch mit Doppelseiten), “Anatomisches Alphabet” (eine alte Fächermappe mit Karten, die ich u.a. auch benäht habe) und “Bouquets” (modifiziertes Blumen- und Vögel-Buch mit inges. 17 großen Collagen).
Anläßlich des 100. Jahrestages von Dada habe ich mich natürlich auch diesem Thema gewidmet und einige Dada-Collagen gemacht.
Dada war auch das Thema für die Beiträge, die ich für die Magazin-Einladungen gemacht habe: für Susanna Lakners 22+2 “Dada 100” (Dada-Krake), Svenja Wahls “Excavation Magazine” (Hommage an Kurt Schwitters MERZbau) und TicTac Patrizias “Zine in a box” (Dada Maschine). Dafür habe ich jedesmal mindestens 22 Originalarbeiten erstellt.
Aus einigen der in diesem Jahr entstandenen Motive habe ich zum ersten Mal Fächer gestaltet, was mir sehr viel Spaß gemacht hat.

Jahresrückblick / End-of-year Review
No. 1 Collaborations

2016 war ein sehr geschäftiges Jahr. Deswegen zum ersten Mal auf miriskum ein Jahresrückblick.

English version:
2016 was a very busy year. Therefore for the very first time an end-of-year review.

Mein Arbeitsschwerpunkt lag dieses Jahr auf Kollaborationen.

Lasst mich mit den Kollaborationen mit meiner guten Freundin Lynn Skordal aus den USA beginnen. Wir arbeiten seit 2013 zusammen und vollendeten dieses Jahr unsere Nr. 43 – 65! Ich schätze die kontinuierliche Zusammenarbeit mit ihr sehr – und es ist jedesmal aufs Neue sehr inspirierend! Vielen Dank, meine liebe Freundin! Oben kannst Du einige meiner Favoriten aus diesem Jahr von uns sehen.

My focus of activity was this year collaborations.

Let´s start with the collaborations with my good friend Lynn Skordal from the USA – we are doing collaborations since 2013 – and this year we finished our No 43 – 65! I really appreciate that we are working so continuously – and it is always very inspiring. Thank you very much, my friend! Above you can see some of my faves from us from this year.

Meine Freundin Josephine aus Holland hatte die großartige Idee, mit Lynn und mir zusammen zu arbeiten – und so starteten wir unsere sehr spezielle “Tricollage”-Zusammenarbeit: Eine von uns startete eine Collage, sandte sie zu der Zweiten, die etwas hinzufügte und zu der Dritten schickte, die die Collage fertig stellte. Das war so inspirierend und machte so viel Spaß, dass wir Drei auf diese Weise dieses Jahr 42 Tricollagen gemacht haben. Oben kannst Du einige meiner Favoriten von uns sehen. Vielen Dank Josephine für diese großartige Idee und auch, dass ich bei diesen Zusammenarbeiten dabei sein durfte!

My friend Josephine from Holland had the great idea to do some collaborations together with Lynn and me – and so we started a very special “Tricollage”-collaborations: One started, passed the starter to the second of us in line who continued and send it to the last of us in line to finish the collage. This was so inspiring and so much fun that we made 42 Tricollages this year and above you can see some of my faves. Thank you very much Josephine for this great idea and for letting me be part of this great collaboration!

Mitte des Jahres habe ich 21 Collage-Freunde eingeladen, an meinem neuen Gruppen-Kollaborations-Projekt mit zu machen: Das “Weltweit verteilte Memo Spiel”. Jeder erhielt ein angefangenes Memo-Paar mit der Bitte, es zu beenden, eins der beiden Teile zu behalten und das andere an mich zurück zu schicken. Am Ende konnte ich einen Sponsor gewinnen, so dass ich jedem eine Printversion des gesamten Spiels schicken konnte. So wurde das Memospiel auf der ganzen Welt verteilt.
Das Spiel ist  ganz wunderbar geworden und ich bedanke mich bei jedem, der daran teilgenommen hat!

In the middle of the year I invited 21 collage friends to take part in my new group-collaboration-project: The “World Wide Spread Memo Game”.
Each of them received a pair of started memo tiles to add something, keep one and to send one back to me. Finally I was able to gain a sponsor so I could send each of them a print version from the whole game. So the memo game was spread all over the world.
All pieces became so wonderful and I say Thank You to all of you who took part!

Teilnhemer/ Participants:
Vittore BaroniAllan Bealy, Angela Behrendt, Vizma BrunsChrissyLaurence GillotCarina GranlundJosephineAlison KurkeSusanna LaknerPetra LorenzCash MattockKoji NagaiRisa ProfanaSusan RinglerLynn SkordalVivienne StraußPtrzia Tic TacGina UlgenFrank VoigtSvenja Wahl.

Länder / Countries:
Australia, Finnland, France, Germany, Holland, Italy, Japan, Columbia, United Kingdom, USA.

Auch habe ich einige neue Kollaborationen begonnen mit (Auswahl siehe oben) :
Beside this I started some new collaborations with (selection see above):
Allan Bealy, Babs Bird,  Vizma Bruns, Zach Collins,  Geronimo FinnTali GilCash MattockKoji NagaiSusan RinglerGina UlgenFrank Voigt.

Lang lebe miriskum / Long lives miriskum

Miriskum ist zurück im Leben!
Vielleicht ist Dir aufgefallen, dass miriskum für etwas 3 Tage aus dem www verschwunden war. Der Blog-Anbieter sagte mir, dass alle meine Daten unwiderruflich verloren gegangen seien. Vier Jahre Herzblut und Arbeit – einfach weg! Das war niederschmetternd!
Wenn ich nicht meinen privaten Super-Administrator Josef gehabt hätte, wäre miriskum nun vorbei! Aber er hat´s geschafft! 20.000 Dateien sind nun wieder repariert! Ein Hoch auf den Super-Admin! Danke Josef! Lang lebe miriskum!
Ein kleiner Tip: Wenn Du auch einen Blog oder eine Homepage hast, sorge für einen funktionierenden Backup!

Miriskum is back to live!
You may have recognized that miriskum has disappeared from the www for round about three days. The blog-provider told me that the data loss is irreversible. 4 years of heard-blood and work – just gone! That was devastating!
If I would not have my privat super-administartor Josef miriskum would have been over, finished, past! But he brought home the bacon. 20.000 files are now repaired again!  Cheers to the super-admin! Thanks Josef! Long lives miriskum!
Littel tip: If you ever running a blog or a side be sure you have a working backup.

National Geographic


Nachdem ich während meines Aufenthaltes in den USA 2015 einen Stapel alter National Geographic Magazine gekauft habe (ein echter Schatz) sind sie auf dem Postweg verloren gegangen! Eine echte Tragödie für mich!
Jetzt habe ich im Netz einen großartigen Fund gemacht: Vollständige, gebundene Ausgaben von 1953 – 1959 in einem sehr guten Zustand für wenig Geld – ein echtes Schnäppchen! Sind sie nicht wunderschön?! Zur Schere gegriffen – und los geht´s!

After I bought a bunch of National Geographic Magazines during my stay in the USA 2015 (a real treasure for me) they lost while shipped! What a tragedy!
But a while ago I made a great find in the net: Complete hardcover edition issues from 1953 – 1959 in real good condition for littel money – a real bargain! Aren´t they beautiful?!  So – lets grab the scissors and go!