Helen und Bob – Stempel-Collagen

Helen und Bob habe ich digitalisiert und daraus je einen Stempel anfertigen lassen – hier sind, als Schmankerl oben auf, noch einige Stempel-Collagen aus 2012 zu sehen.

Helen und Bob in Absurdistan (1)


Collage, o.T., 2012, 40,1 x 59 cm

Wie versprochen, die erste Collge von “Helen und Bob in Absurdistan”.
Dieses war der erste Streich …. demnächst mehr …
Außerdem ist dies auch mein Beitrag zu
Collage Obsession – a weekly chalenge for everyone
sowie für “Illustration Friday – a weekly creative outlet/participatory art exhibit for illustrators & artists of all skill levels” This time: Tree

Helen und Bob – Kurze Geschichte, lange Reise/ Short story, long journey

Auf meinem Abstecher durch die 1950ger Jahre traf ich zwei Namenlose:
Eine mona-lisa-lächelende SIE, die dümmlich-teilnahmslos in die Kamera schaute.
Und IHN, der dort oben etwas entdeckt hatte, das ihn dazu bewegte, den Schirm aufzuspannen.
Helen und Bob – da gab es für mich keinen Zweifel!
Und schnell war mir klar: Die Zwei sollten auf eine Reise gehen, auf der sie Verstörendes, Groteskes, Ungewöhnliches  und Abwegiges erleben – eine Reise durch Absurdistan.
Demnächst mehr…….
(Die Stempel von den Beiden habe ich ja schon vorgestellt)

Short story – long journey:
On a trip trough magazines of the 1950s I met two nameless persons. A Mona-Lisa like smiling HER, who looked stupidly- indifferent towards the camera. And HIM who had up in the sky discovered  something that made him put up his umbrella. Helen and Bob- I had no doubt. And soon it became clear to me: The two should go on a journey where they would meet scary, grotesque and extraordinary experiences. A journey through Absurdistan. More next time……