Die ungleichen Zwillinge
The Unequal Twins


Ich beginne ein neues Projekt:
Die ungleichen Zwillinge
Ein fortlaufendes Kollaborationsprojekt
Zwei gleiche Bücher aus der Insel Bücherei dienen als Grundlage.
Diese werden von mir zusammengestellt und an den jeweiligen Kollaborationspartner verschickt. Beide gestalten eins der beiden Bücher als Starter, beide beenden das jeweils andere, so dass am Ende zwei Originale Bücher entstanden sind. Jeder erhält sein gestartetes Buch zurück.
Insgesamt habe ich 30 Zwillingspaare verplant – das heißt für mich, dass ich 60 Bücher bearbeiten werde. Das ist eine echte Herausforderung für mich.
Im nächsten Post gebe ich einen ersten Eindruck, wie ich die Bücher gestartet habe und an wen sie versendet wurden.

Übrigens: Diese Insel Bücherei Bücher waren wegen eines Wasserschadens nur noch für den Altpapiercontainer bestimmt. Ich habe sie von einem umsichtigen Antiquar zur wertschätzenden Weiterverarbeitung geschenkt bekommen und ihnen somit ein zweites Leben geschenkt. Alle Bücher sind sehr alt und auf unterschiedliche Weise beschädigt.

 

english version:
I am starting a new project:
The Unequal Twins
An ongoing collaboration project
Two identical books from the Island Library serve as a basis.
These are compiled by me and sent to the respective collaboration partner. Both design one of the two books as a starter, both finish the other, so that at the end two original books are created. Everyone gets their started book back.
I have planned a total of 30 pairs of twins – which for me means that I will work on 60 books. That’s a real challenge for me.
In the next post I give a first impression of how I started the books and whom I send them.

By the way: These Island Library books were only intended for the waste paper container because of a water damage. I received them as a gift from a prudent antiquarian for further processing and thus gave them a second life. All books are very old and damaged in different ways.

4 Gedanken zu “Die ungleichen Zwillinge
The Unequal Twins

  1. Cool und ein Mammutprojekt, liebe Sabine, aber auch eines, bei dem ich gespannt weiterverfolgen werde, mit wem du das machst und wie es sich entwickelt! Ach, ich mag solche Projekte, die man weiterverfolgen kann! Gutes Gelingen und viel Spaß beim gemeinsamen WErkeln! LG – noch aus Andalusien. Susanne

    • In der Tat ein Mammutprojekt – ich habe schon selbst ein bisschen Angst davor ;-) Mal sehen, wie es wird – und ob ich den Plan wirklich umsetzten kann!

  2. ein unglaubliches, sehr tolles projekt. einige einblicke hab ich ja schon bei instagram gewonnen und bin total davon beeindruckt. 60 exemplare!! ich glaube, dein tag hat doppelt so viele stunden wie meiner ;) )!
    faszinierte grüße
    mano

    • Danke, liebe Mano! Mein Tag hat leider auch nur 24 Stunden – ich könnte aber eigentlich immer das doppelte an zeit gebrauchen. Und ehrlich gesagt weiß ich selber nicht genau, wann ich das alles mache / machen soll. Ich bin gespannt, ob mein Plan aufgeht! Liebe Grüße zurück, Sabine

Antworten auf Sabine Antwort abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>