Dia-Abend

Apropos Dia-Projekt: Nachdem ich schon einige Familien-Dias von meinen Eltern und meiner Tante geschenkt bekommen habe, hat J. mir am Wochenende 500 Fremd-Dias geschenkt, die er online bestellt hat. Das war eine schöne Überraschung! Und so konnte wir mit dem inzwischen zusammengesuchten Equipment (Leuchtkasten, Diaprojektor, Diamagazine) den ersten Dia-Abend starten und haben uns ersteinmal den Fremd-Dias gewidmet, was in gewisser Weise auch irgendwie etwas Voyaristisches hatte. Es waren gefühlte 150 Katzen-Dias und weitere gefühlte 150 Renovierungs-Dokumentations-Dias (so hat jeder Mensch seine Hobbies)- die wurden natürlich ersteinmal sofort aussortiert. Dann kamen schöne Lanschaften, Einfamilienhäuser, Menschen……
Was harmlos begann endete im kreativen Chaos – aber es hat viel Spaß gemacht, und nun habe ich schon 80 thematisch vorsortierte Dias! Ein guter Start.

Josef has been giving me a package of 500 slides ordered online, not knowing what´s inside. Nice surprise – in different senses. We organised the other equipment (light table, slide projector, slide magazines) so we could start our first slide show evening after many years. That was great fun, especially because there were round about 150 cat-slides (yawn) and 150 slides with modification of buildings (so everyone has got his own hobby!). But afterwards there were some real beautiful landscapesand person pictures from the 80ies. A good start for a new collage project – maybe! I´m so glad, that my mother and my aunt gave me familiy-slides – they are waiting on beeing projected. We´ll wait and see what happens!

Ein Gedanke zu “Dia-Abend

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>