The Watts Towers

Mosaik selbst zu machen mag ich ja sehr gerne – aber anschauen ist mindestens genauso schön. Auf unserer USA-Reise sind wir deswegen extra nach Watts in L.A., Californien gefahren. Dort stehen die (ab 1921) in 33 jähriger Arbeit entstandenen Türme von Simon Rodia, die Watts Towers: Drei bis zu 30 Meter hohe und sechs niedrigere Türme sowie eine Mauer, die das Gelände umschließt, sind vollständig mit Mosaik versehen. Er verwendete beim Bau weder Schrauben noch schweißte er …. wie er das wohl angestellt hat? Als er mit seiner Arbeit fertig war, überließ er die Anlage seinem Nachbarn und zog seiner Wege. Die Anlage ist wirklich beeindruckend und sehenswert. Also – wenn mal gerade mal in der Nähe ist….

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>