Portugiesische Azulejos

Azulejos sind Mosaike, die aus meist quadratischen, bunt bemalten Keramikfliesen bestehen und häufig zu prachtvollen Bildern zusammengesetzt werden. Ich habe sie in Portugal entdeckt, obwohl sie ursprünglich aus dem persichen Raum kommen – eine Hinterlassenschaft der maurischen Besetzung im Mittelalter. In Lissabon prägen sie das Stadtbild. Mich haben besonders die orientalisch anmutenden Muster fasziniert. Und weil ich Fernweh habe (immer noch) und auch mal wieder Lust, ein Mosaik zu machen, habe ich in meinen Fotoalben gestöbert.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>