Entrümpeln

“Besitz bindet!” – das ist mein Credo.
Deswegen habe ich mich vor längerer Zeit intensiv mit Entrümpelungs- und Simplify-Büchern auseinandergesetzt. Richtig begeisert hat mich einzig das Buch von Karen Kingston: “Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags”. Ich bin jetzt kein Feng-Shui-Mensch, und in diesem Buch geht es auch gar nicht vorrangig um Feng Shui sondern viel mehr darum, wie man sich von überflüssigem Besitz/ Gerümpel/ Kram befreit. Als ich es gelesen habe, hat mich das Fieber so richtig gepackt und ich habe die ganze Wohnung auf den Kopf gestellt….. Seit dem entsorge ich meinen Kram regelmäßig (und schaffe auch gar nicht mehr so viel an). Was ich nicht mehr brauche wird verschenkt, in den Bücherschrank gegeben oder (online) verkauft – so wie aktuell wieder. Das Schöne: Raum zum Leben, Platz zum Atmen, Menschen glücklich gemacht, Ressourcen geschont, ein bischen zusätzliches Geld.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>