Chinesisches Schattenspiel

Schattenspiel Mal-Workshop / Shadow Art Painting Class
Mein Drache - der Rohling / My dragon - the workpiece
Mein Drache - beim Anmalen / My dragon - while painting
Mein Drache Kopf / My dragon´s head
Mein Drache - Bauch / My dragon´s body
Mein Drache - Schweif / My dragon´s tail
Der Meister erklärt / The Master erxplains
Der Meister beendet meinen Drachen / The Master finishs ma dragon
Arbeitsmaterial Tusche und Pinsel / Tools - ink and brushes
Arbeitsmaterial Tierhaut / Tools animal skin
Arbeitsmaterial Schneidewerkzeug / Cutting tools
Arbeitsmaterial Pigmente / Tool: Pigments
Schattentheaterfiguren - ein Überblick / Shadowtheater puppets - an overview
Ich uebe mich im Schattenspiel / Me, trying to play a puppet
Ich uebe mich im Schattenspiel /  Me, trying to play a puppet
Ich uebe mich im Schattenspiel /  Me, trying to play a puppet
Ich uebe mich im Schattenspiel /  Me, trying to play a puppet
Schattenspielszene / Shadow theater scene
Schattenspielfigur Ausschnitt / Shadow theater puppets detail
Schattenspielfigur Ausschnitt  / Shadow theater puppets detail
Schattenspielfigur Detail  / Shadow theater puppets detail
Schattenspielfigur Detail  / Shadow theater puppets detail
Schattenspielfigur Detail  / Shadow theater puppets detail
Schattenspielfigur Detail  / Shadow theater puppets detail
Schattenspielfigur  / Shadow theater puppets detail
Schattenspielfigur  / Shadow theater puppets detail

Schattenspiel Mal-Workshop / Shadow Art Painting Class

Mein Drache - der Rohling / My dragon - the workpiece

Mein Drache - beim Anmalen / My dragon - while painting

Mein Drache Kopf / My dragon´s head

Mein Drache - Bauch / My dragon´s body

Mein Drache - Schweif / My dragon´s tail

Der Meister erklärt / The Master erxplains

Der Meister beendet meinen Drachen / The Master finishs ma dragon

Arbeitsmaterial Tusche und Pinsel / Tools - ink and brushes

Arbeitsmaterial Tierhaut / Tools animal skin

Arbeitsmaterial Schneidewerkzeug / Cutting tools

Arbeitsmaterial Pigmente / Tool: Pigments

Schattentheaterfiguren - ein Überblick / Shadowtheater puppets - an overview

Ich uebe mich im Schattenspiel / Me, trying to play a puppet

Ich uebe mich im Schattenspiel / Me, trying to play a puppet

Ich uebe mich im Schattenspiel / Me, trying to play a puppet

Ich uebe mich im Schattenspiel / Me, trying to play a puppet

Schattenspielszene / Shadow theater scene

Schattenspielfigur Ausschnitt / Shadow theater puppets detail

Schattenspielfigur Ausschnitt / Shadow theater puppets detail

Schattenspielfigur Detail / Shadow theater puppets detail

Schattenspielfigur Detail / Shadow theater puppets detail

Schattenspielfigur Detail / Shadow theater puppets detail

Schattenspielfigur Detail / Shadow theater puppets detail

Schattenspielfigur / Shadow theater puppets detail

Schattenspielfigur / Shadow theater puppets detail

Schattenspiel Mal-Workshop / Shadow Art Painting Class thumbnail
Mein Drache - der Rohling / My dragon - the workpiece thumbnail
Mein Drache - beim Anmalen / My dragon - while painting thumbnail
Mein Drache Kopf / My dragon´s head thumbnail
Mein Drache - Bauch / My dragon´s body thumbnail
Mein Drache - Schweif / My dragon´s tail thumbnail
Der Meister erklärt / The Master erxplains thumbnail
Der Meister beendet meinen Drachen / The Master finishs ma dragon thumbnail
Arbeitsmaterial Tusche und Pinsel / Tools - ink and brushes thumbnail
Arbeitsmaterial Tierhaut / Tools animal skin thumbnail
Arbeitsmaterial Schneidewerkzeug / Cutting tools thumbnail
Arbeitsmaterial Pigmente / Tool: Pigments thumbnail
Schattentheaterfiguren - ein Überblick / Shadowtheater puppets - an overview thumbnail
Ich uebe mich im Schattenspiel / Me, trying to play a puppet thumbnail
Ich uebe mich im Schattenspiel /  Me, trying to play a puppet thumbnail
Ich uebe mich im Schattenspiel /  Me, trying to play a puppet thumbnail
Ich uebe mich im Schattenspiel /  Me, trying to play a puppet thumbnail
Schattenspielszene / Shadow theater scene thumbnail
Schattenspielfigur Ausschnitt / Shadow theater puppets detail thumbnail
Schattenspielfigur Ausschnitt  / Shadow theater puppets detail thumbnail
Schattenspielfigur Detail  / Shadow theater puppets detail thumbnail
Schattenspielfigur Detail  / Shadow theater puppets detail thumbnail
Schattenspielfigur Detail  / Shadow theater puppets detail thumbnail
Schattenspielfigur Detail  / Shadow theater puppets detail thumbnail
Schattenspielfigur  / Shadow theater puppets detail thumbnail
Schattenspielfigur  / Shadow theater puppets detail thumbnail

Das Schattentheater hat eine lange Tradition in der chinesischen Volkskunst (belegt seit Beginn des 11. Jahrhunderts) und wurde 2011 in die “Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit” aufgenommen.
Die Figuren wurden anfangs aus Papier hergestellt, später dann wegen der Haltbarkeit aus ungegerbter Tierhaut (je nach Region vom Rind, Esel, Schaf oder Schwein). Die transparente Tierhaut wird dann mit speziellen Messern und Stanzeisen zu Figuren geschnitten. Menschliche Figuren z.B. bestehen traditionell aus bis zu neun beweglichen Teilen und sind, je nach Region, 20 – 47 cm oder 40 – 70 cm groß. Die einzelnen Teile werden beidseitig bemalt, z.B. mit Tusche, und zum Schluß mit Fäden und Bambusstöcken verbunden, mit denen sie bewegt werden können. (Quelle)

Ich hatte das große Glück und die besondere Freude, an einer Shadow Art Painting Class in Peking teilnehmen zu können. Nach einer Schattenspiel-Aufführung führte Meister Mao ZhongBo in die Methode des Anmalens der Figuren ein. Ich wählte einen von ihm handgeschnittenen Drachen aus, den er – nach dem Trocknen (über Nacht in einem Buch gepresst) – am nächsten Morgen mit Fäden und Bambusstäben zusammenfügte. Das war ein wirklich außergewöhnliches Erlebnis! Und ich mag meinen Drachen sehr!

english version:
China has got a long tradition in shadow puppetry (since the beginning of the 11. century). First the figures were made out of paper, later because of better stability, out of transparent animal skin (cow, donkey, sheep or pig), cut with special tools. Human figures for example consists out of round about 9 movable pieces, and measure - vary according to the regions – between 20 – 47 cm or 40 – 70 cm. All pieces are painted on both sides with ink and finally put together with threads and bamboo sticks.

I had the good fortune to contribute in a Shadow Art Painting Class in Peking. After a shadow puppetry performance Master Mao ZhongBo introduced the method of painting the figures. I chose a dragon, hand cut by the Master himself. He finally put the pieces with threads and bamboo sticks together after drying and pressing in a book.
This was really an extraordinary experience. And I like my dragon a lot!

2 Gedanken zu “Chinesisches Schattenspiel

  1. ich habe deinen beitrag völlig fasziniert gelesen – vom chinesischen schattentheater habe ich bisher so gut wie nichts gelesen oder gesehen. wie toll, dass du daran teilnehmen konntest! dein drache ist wirklich wunderschön geworden und der workshop war ganz sicher ein einmaliges erlebnis!
    liebe grüße
    mano
    …und danke für deine vielen kommentare, die ich sehr gerne gelesen haben. es wäre toll, wenn ich bis ende januar zur schirn kommen würde, die ausstellung interessiert mich natürlich brennend!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>